Wanderwege

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Wanderwege des Weinortes Neef sind recht abwechslungsreich. Sie führen teils über ruhige Waldwege und vorbei an steilen Weinbergen. Dem Wanderer bieten sich zahlreiche panoramareiche Aussichten. Informationstafeln am Wegesrand weisen auf die bewegte Vergangenheit hin.

 

Ausgangspunkt: Brunnenplatz am Moselufer (Informationstafel)

Rundwanderweg N1 – 14,2 km

N 1 „Auf den Pfaden der Eremiten“
Strecke:

Frauenberg - Kloster -  Stuben – Petersberg – Eulenköpfchen – Kälberkopf (Gipfelkreuz) – Junger Wald – Einsie

delei – Bachtal

Rundwanderweg N2 – 10,3 km

N 2 „Wo einst die Römer Wache standen“
Strecke:
Frauenberg – Kloster Stuben – Petersberg – Eulenköpfchen – Kälberkopf (Gipfelkreuz) – Junger Wald – Bachtal

Rundwanderweg N3 – 10 km

N 3 „Auf den Spuren der Kelten“
Strecke:
Bahnhof – Assersberg – Neueberg – Schawelswald – Ringwall – Hochkessel – Bachtal

Rundwanderweg N4 – 8,6 km

N 4 „Wanderung durch Fluren mit historischer Vergangenheit“
Strecke:
Sauent – Heidepütz – Blitzeiche – Steinkopftempel – Schopp – Lilohütte – Bachtal